Verleihung Entwicklungsforschungspreis 2021

Am 2. Dezember wird in einer feierlichen Zeremonie der diesjährige Entwicklungsforschungspreis in den Kategorien Hauptpreis und Nachwuchspreis verliehen. Für Interessierte wird Verleihung online gestreamt.

Der Österreichische Preis für Entwicklungsforschung wird alle zwei Jahre an wissenschaftlich tätige Institutionen und Personen verliehen, 2021 zum fünften Mal. Der Hauptpreis wird an Institutionen oder Personen für besondere Leistungen im Bereich der Entwicklungsforschung verliehen, während der Nachwuchspreis jungen Forschenden die Möglichkeit bietet, wissenschaftliche Texte zu thematischen Schwerpunkten einzureichen. Dieser lautete 2021 „Ernährungssouveränität – für eine nachhaltige und gesunde Zukunft“ 

Die Verleihung des Preises durch die Agentur für Bildung und Internationalisierung (OeAD) aus den Mitteln des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung (BMBWF) findet am 2. Dezember (nur für geladene Gäste) im BMBWF statt. Aufgrund der aktuellen Covid-Beschränkungen wird die Verleihung für das Publikum über den Livestream des OeAD übertragen:

Donnerstag, 2. Dezember 2021
17:00 – 18:00 

Link zum Livestream: https://www.youtube.com/TheOead

Zum Programm

2. December 2021 17:00 to 18:00 BMBWF Export Event as iCal